3Dimpuls – Virtuelle Rundgänge in 3D

Eventlocation

Wie könnte ein virtueller Rundgang in 3D Ihrer Meinung nach potenziellen Veranstaltern bei der Entscheidung helfen, ob ein Veranstaltungsort der richtige für sie ist?

Veranstaltungsorte sind für potenzielle Kunden oft schwer zu visualisieren

Es kann schwierig sein, einen guten Eindruck von einem Veranstaltungsort zu bekommen, ohne ihn persönlich zu sehen. Kunden können sich nicht immer auf Fotos oder Videos verlassen, um eine realistische Vorstellung davon zu erhalten, wie der Raum aussehen wird.

Digitaler Zwilling des Veranstaltungsortes 

Mit 3Dimpuls können Sie eine virtuelle Tour durch Ihren Veranstaltungsort erstellen, die bis ins kleinste Detail genau ist. Auf diese Weise können Kunden den Raum eingehend erkunden und ein Gefühl dafür bekommen, wie es sein wird, ihre Veranstaltung dort abzuhalten.

Dreidimensionale virtuelle Rundgänge sind eine innovative Möglichkeit, Veranstaltungsorte zu präsentieren und die Zahl der potenziellen Besucher zu erhöhen. Die Erstellung eines digitalen Zwillings der Räume und des Gebäudes ermöglicht es Interessenten, selbstständig zu navigieren und einen realistischen Eindruck der Räumlichkeiten zu erhalten. An jeder Stelle des virtuellen Rundgangs können interaktive Infopoints integriert werden, die zusätzliche Informationen durch Videoclips, Texte, Tonsequenzen und Bilder liefern. Der virtuelle Rundgang lässt sich leicht in Webseiten integrieren und auf Social-Media-Plattformen teilen. Auch Google-Street-View-Einträge können erstellt werden und bieten potenziellen Kunden ein beeindruckendes Erlebnis. Virtuelle Rundgänge bieten somit eine kostengünstige Möglichkeit, Zeit zu sparen und Veranstaltungsorte einem breiteren Publikum zu präsentieren.

Möchten Sie Ihren Kunden ein einzigartiges Erlebnis bieten?

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere virtuellen Touren zu erfahren!

FAQ

1. Was ist ein digitaler Zwilling des Veranstaltungsortes?

Ein digitaler Zwilling des Veranstaltungsortes ist ein 3D Abbild des Raumes mit all seinen Details und Merkmalen. Er ermöglicht es den Nutzern, den Raum eingehend zu erkunden und einen realistischen Eindruck davon zu gewinnen, wie es sein wird, dort eine Veranstaltung abzuhalten.

2. Wie kann ich die virtuelle Tour in meine Website integrieren?

Der virtuelle Rundgang lässt sich leicht in Websites integrieren (IFrame oder URL-Link) und auf Social-Media-Plattformen teilen. Es können auch Google Street View-Einträge erstellt werden, die das Googleranking deutlich verbessern.

3. Was ist der Vorteil eines virtuellen Rundgangs?

Virtuelle Rundgänge sind eine kosteneffiziente Möglichkeit, Zeit zu sparen und Veranstaltungsorte einem breiteren Publikum vorzustellen. Sie bieten ein realistisches Erlebnis, das es potenziellen Kunden ermöglicht, sich ein realistisches Bild von den Räumlichkeiten zu machen, bevor sie eine Entscheidung treffen.

4. Wie genau sind die Details in der virtuellen Tour?

Das Team von 3Dimpuls legt großen Wert darauf, digitale Zwillinge zu erstellen, die bis ins kleinste Detail genau sind. So können die Kunden den Raum erkunden und ein Gefühl dafür bekommen bevor Sie eine Entscheidung treffen.

5. Kann ich der Tour interaktive Infopunkte hinzufügen?

Ja! Interaktive Infopunkte können an jedem Punkt der virtuellen Tour eingefügt werden und bieten zusätzliche Informationen in Form von Videoclips, Texten, Tonsequenzen und Bildern. So können Sie das Erlebnis für jeden Kunden individuell gestalten.

6. Wie kann ich mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitern beraten. Wir freuen uns, Ihnen bei der Erstellung Ihrer virtuellen Tour zur Seite zu stehen!